Die Campingliege – Welche ist die Richtige?

Beim Camping hat sich bei den meisten mittlerweile ein gewisser Komfort eingestellt, auf den kaum noch jemand verzichten möchte. Dabei kommt es immer darauf an, wo die Reise hinführt und wie gereist wird. Wer einfach mit einem Rucksack durch die Gegend tourt, hat meist wohl nur einen faltbaren Campinghocker dabei. Echte Camper allerdings brauchen schon die ein oder anderen Campingmöbel. Eine Campingliege ist dabei ein wichtiges Teil, um einen gewissen Komfort zu gewährleisten. Zur Grundausstattung vom Wohnwagen oder Wohnmobil gehört neben Sitzmöbeln und einem Tisch auch eine Campingliege, um bequem draußen sitzen zu können. Eine Sonnenliege zum Entspannen ist bequemer, als ein normaler Campingstuhl. Wer in einem Zelt nächtigt, aber nicht auf dem Boden schlafen möchte, kann ebenfalls auf Campingliegen zurückgreifen. Ein Feldbett kann hier sehr gute Dienste leisten.

Die Top 10 Campingliegen Bestseller auf Amazon

Bestseller Nr. 1
DAM Karpfenliege Bedchair*
  • Abmessungen: 210x80cm
  • Material: 100% 600 D-Nylon / PVC
  • Gewicht: 8,9 Kg
AngebotBestseller Nr. 2
BEST 37450005 3-Bein-Liege Wörthersee*
  • stabiles Stahlrohrgestell
  • wetterfeste Beschichtung in der Farbe weiss
  • 10 cm starke Flockenauflage (50 % Baumwolle &...
  • individuell verstellbar und platzsparend...
  • wetterfest und UV-beständig
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Relaxdays Feldbett faltbar XXL, Campingliege extra hoch, bis 120 kg belastbar, HBT: 50 x 80 x 215 cm, Transporttasche, grau*
  • Große Campingliege: Extra hoch für sicheren...
  • Klappbar: Bei Nicht-Gebrauch kann das...
  • Robust: Klappbett Auflage besteht aus grauem...
  • Standsicher und stabil: Füße aus Hartgummi...
  • Outdoor geeignet: Perfekt zum Campen, Zelten,...
Bestseller Nr. 5
SONGMICS Luxus Feldbett mit Matratze TÜV Rheinland max. statische Belastung 260 kg 200 x 74 x 39 cm GCB20H*
  • Strapazierfähige Liegefläche - Das...
  • Hohe Stabilität - Das ganze Rahmengestell...
  • TÜV Rheinland - Große Tragkraft belastbar...
  • Gut transportabel - Das Feldbett lässt sich...
  • Erfüllt seinen Zweck bestens - Es dient...
Bestseller Nr. 6
Divero Profi Karpfenliege Campingliege mit 6 Schlammfüßen Angelliege grün*
  • Liege mit Schlammfüßen / Maße :L 201 cm x...
  • Höhenverstellung der Beine: ca. 30 cm - 42...
  • Gewicht: ca. 9 kg / Liegenfläche / Bezug:...
  • Liegengestell: leichtgewichtige...
  • Stahlrohr mit Durchmesser 22mm /...
Bestseller Nr. 7
Songmics Campingbett Feldbett TÜV Rheinland max. statische Belastung 240 kg 206 x 45 x 75 cm GCB25L*
  • Strapazierfähige Liegefläche - Das...
  • Hohe Stabilität - Das solide Rahmengestell,...
  • Große Tragkraft - Belastbar mit max. 240 kg...
  • Platzsparend zusammenklappbar und gut...
  • Erfüllt seinen Zweck bestens - Es dient...
AngebotBestseller Nr. 8
skandika Feldbett Campingliege XXL, Blau, 16201*
  • Super bequem! Super groß!
  • Super tolles Feldbett mit einfachem Aufbau
  • Riesige Liegefläche von ca. 210 x 80 cm
  • Rahmen: Aluminium (25x25x1/25x32x1mm)
  • Oxford Tragetasche
AngebotBestseller Nr. 9
SONGMICS Sonnenliege mit Sonnendach max. Belastbarkeit: 250 kg 193 x 30 x 62 cm (B x H x T) GCB19T*
  • Gute Belastbarkeit - Das ganze Rahmengestell...
  • Platzsparend zusammenklappbar - Mithilfe der...
  • Die Rückenlehne ist in 4 Positionen...
  • Hochwertiges Material - Liegefläche der...
  • Vielseitig einsetzbar - Die Sonnenliege...
Bestseller Nr. 10
Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege Bedchair mit Matratze*
  • Sehr stabile 8-Bein Liege mit abnehmbarer...
  • Maße: 202 x 86 x 43 cm / Transportmaß: 86 x...
  • Höhe verstellbar: von ca. 32cm - 43cm
  • Gewicht: 12,5 kg / Belastbar bis ca. 180 kg
  • Material: 100% Polyester 600D PU...

Die Beschreibungen stammen nicht von uns - sondern direkt von den Anbietern Auf Amazon. Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letzte Aktualisierung am 18.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Eine hochwertige Verarbeitung ist wichtig

Es gibt ein paar bestimmte Kriterien, die eine Campingliege erfüllen sollte. Dazu gehören

  • Sie soll leicht klappbar sein
  • Sie soll möglichst wenig Platz bzw. Stauraum im Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil wegnehmen
  • Gute Verarbeitung, das Metall soll nicht rosten und der Stoff nicht ausbleichen oder reißen

Um wenig Stauraum wegzunehmen, ist es wichtig, dass die Liege zusammenklappbar ist. Dabei sind leicht bewegliche Scharniere wichtig. Bei vielen Liegen besteht die Gefahr sich die Finger zu quetschen, was den Urlaub gleich zu Beginn verleiden kann. Beim Camping mit Wohnwagen oder Wohnmobil kann die Liege die ganze Zeit über unter dem Vorzelt stehen bleiben. Das Material sollte aber dennoch so beschaffen sein, dass ihm auch verschiedene Witterungsverhältnisse nichts anhaben können.

Wichtige Punkte bei der Auswahl von Campingmöbeln sind Gewicht und Haltbarkeit. Gestelle oder Unterbauten sollten daher immer aus Aluminiumrohr bestehen, da dieses besonders leicht ist. Zudem kann es Hitze und Feuchtigkeit am besten trotzen. Hier können lediglich die Scharniere rosten. Pflegeleichtes, geflochtenes Kunststoffgeflecht ist luftdurchlässig und trocknet recht schnell wieder, falls es mal einen Regenschauer abbekommen hat. In Textilbezügen kann sich die Feuchtigkeit festsetzen und den Stoff schimmeln lassen. Abnehmbare Sitzauflagen können hier recht nützlich sein. Sie werden direkt wieder aufgeräumt, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Allerdings brauchen sie zusätzlichen Stauraum.

froehliche-camper

Mit Campingliegen wären sie vielleicht noch eine Spur glücklicher – falls das möglich ist 😉 (c)Bigstockphoto.com/122787326/HalfPoint

Mehr Komfort auch beim Zelten

Es kommt natürlich immer auf die persönlichen Vorlieben und den eigenen Geldbeutel an, ob teure und schwere oder leichte Campingmöbel angeschafft werden. Es macht auch einen Unterschied, ob ein fester Standplatz auf einem Campingplatz vorhanden ist, an dem die Campingmöbel verbleiben können. Wenn sie immer mit transportiert werden müssen, kann das Gewicht schon ein ganz entscheidendes Ausschlusskriterium sein. Ein wichtiger Punkt ist der Stauraum in Wohnwagen oder Wohnmobil, wobei auch die zulässige Zuladung für das Fahrzeug beachtet werden muss. Nicht außer Acht zu lassen ist die Lebensdauer der Campingmöbel. Wer sich für sehr günstige Campingmöbel entscheidet, hat oft auf Dauer deutlich höhere Kosten, da er seine Möbel öfter ersetzen muss.

Beim Zelten schlafen viele auf einer Luftmatratze oder Isomatte. Auch wenn manche meinen, das ist das einzig wahre Outdoor Erlebnis, es kann schon einige Nachteile haben. Besonders wenn man etwas älter ist, ist es nicht mehr so komfortabel auf dem Boden zu nächtigen. Meist macht sich das in Rückenschmerzen bemerkbar. Die Bodenkälte ist ebenfalls nicht zu unterschätzen. Wer es lieber bequemer haben möchte oder rückenfreundlicher, der kann sich mit einem Feldbett behelfen. Besonders bei längeren Zelturlauben ist der Komfort von Campingliegen nicht zu unterschätzen. Ein Feldbett lässt sich leicht im Auto transportieren. Es ist schnell aufgebaut und bietet außer dem Komfort zum Schlafen weitere Vorteile. Durch den Abstand zum Boden wird Bodenkälte vermieden, dafür aber Stauraum für Gepäck oder Schuhe geschaffen. Wer lieber in einem geräumigen Zelt übernachtet als in einem Wohnwagen oder Wohnmobil, ist mit Campingliegen auf der sicheren Seite. Zuhause kann ein Feldbett zudem jederzeit als Gästebett fungieren.

verliebtes-paar-beim-campen

Obwohl … sie sind auch ohne Campingliege verliebt – Das ist wohl Geschmackssache 😉 (c)Bigstockphoto.com/113058581/misterbeautiful

Welche Liege ist die Richtige?

Die verschiedenen Hersteller wie Outwell, Foundland oder Westfield bieten für nahezu jeden Geschmack und jedes Budget die passende Campingliege. Hochwertige Liegen aus Alu, die langlebig und stabil sind, sich leicht auf- und abbauen lassen und zusammengeklappt nur wenig Platz benötigen. Für die Pflege ist ein robustes Material empfehlenswert, dass sich leicht abwaschen lässt. Eine wichtige Angabe der Liegen ist das zulässige Gewicht. Um nachts keine bösen Überraschungen zu erleben, sollten Menschen mit mehr Körpergewicht eine entsprechend stabile Liege auswählen. Dabei kann die Rohrkonstruktion und Bespannung ganz entscheidend sein, um nicht an verschiedenen Stellen auf dem Rahmen aufzuliegen.

Es folgen nun 2 Campingliegen, für die wir Dir nähere Infos bereitgestellt haben. Die Auflistung ist weder als Ranking zu sehen, noch wurden die Produkte von uns getestet.

DAM Karpfenliege Bedchair

Mit einem Gewicht von 9,4 kg und Maßen von 205 cm x 75 cm bei einer Höhe von 30 – 45 cm kommt die DAM Karpfenliege Bedchair daher. Ihr Transportmaß liegt bei 75x81x24cm, wodurch sie meist überall ein Plätzchen findet. Ihr Bezug aus 100% Polyester ist äußert pflegeleicht und kann leicht abgewaschen werden. Die Liege ist überaus bequem und bietet einen tollen Schlafkomfort. Auch mehrere Nächte nacheinander bescheren keine Rückenschmerzen. Die etwas harte Auflage kann durch eine zusätzliche Isomatte leicht gemildert werden. Durch die breite Auflage ist der Liegekomfort recht hoch und auch das Umdrehen bereitet keine Probleme. Die Gefahr des Herunterfallens ist relativ gering. Ein weiterer Vorteil ist der gute Stand der Liege, selbst auf etwas abschüssigen Gelände. Mit einem Frotteehandtuch oder einer Wolldecke kann etwas mehr Wärme von unten erreicht werden und der Schweiß wird aufgesaugt, falls es beim Schlafen zu warm wird.

Kronenburg XXL Campingbett Feldbett 210 cm x 72 cm x 45 cm – Belastbarkeit bis 200 kg – in Schwarz

Das XXL Feldbett ist komplett mit Stahlrohr verstärkt und hat eine vom TÜV Süd geprüfte Belastungsgrenze von 200 kg. Die sehr strapazierfähige Bespannung aus einem 600 D staken Polyester tut ihr Übriges dazu. Dank der Maße von 210 cm x 72 cm x 45 cm bietet die Liege genug Platz, um bequem liegen zur können. Allerdings ist ihr Packmaß mit ca. 101 x 20 x 10 cm nicht gerade klein. Ihr Gewicht von 7,5 kg ist gut handelbar und der Transport dank zum Lieferumfang gehörender Transporttasche problemlos möglich. Der Aufbau ist relativ einfach, für die Kopf- und Fußstange braucht es allerdings etwas Kraft.